Innung, was bringt´s?

Ist Ihnen eigentlich bewusst, dass ohne die Innung ... 

  • das Refraktionsrecht für Augenoptiker nicht erstritten worden wäre,
  • der Augenoptiker nicht der einzige Leistungserbringer im Gesundheitswesen wäre, der auch ohne ärztliche Verordnung Leistungen mit den Krankenkassen abrechnen darf,
  • die Kontaktlinsenanpassung den Augenärzten vorbehalten wäre,
  • die Abgabe von Sehhilfen für Versicherte der Krankenkassen im Ausschreibungsverfahren abgewickelt würde,
  • es keine amtlich anerkannten Sehteststellen von Augenoptikern gäbe,
  • eine Meisterpräsenz in der Handwerksordnung nicht mehr festgeschrieben wäre,
  • die Ausnahmegenehmigung ohne Sach- und Fachkundeprüfung erfolgen würde,
  • Gesellenprüfungen und die überbetriebliche Ausbildung allein in den Händen der Handwerkskammern lägen,
  • es keine (kostenfreien) Fachschulen und Fachhochschulen gäbe,
  • es keine Verfahren gegen die Ärzte für Augenheilkunde in Sachen Brillenabgabe gäbe.

Dieses und vieles mehr hat der Berufsstand in der Gemeinschaft der Innung in den letzten Jahren für Sie erreicht. Darum sind Sie Innungsmitglied! Damit Sie in Zukunft in Ihrem Beruf arbeiten können wie bisher!

Neuigkeiten

Auch die IKK classic bietet Firmenkunden in der Corona-Zeit eine unkomplizierte und unbürokratische Stundung der Sozialversicherungsbeiträge an. Das...

Weiterlesen

Die Generaldirektion Wettbewerb der EU-Kommission verschickt aktuell einen Fragebogen an ausgewählte Augenoptikbetriebe bezüglich der Konsequenzen...

Weiterlesen

Zur Verbesserung der Liquidität der Betriebe hat die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) eine Stundung der...

Weiterlesen

Es gibt Vereinfachungen bei der Beantragung von Kurzarbeit! Es muss nach wie vor zuerst die Kurzarbeit angezeigt werden, danach folgt der Antrag....

Weiterlesen

Zu den vielen Fragen rund um das Steuerrecht in Zeiten von Corona hat das Bundesministerium der Finanzen einen FAQ-Katalog veröffentlicht. Der Katalog...

Weiterlesen

Nach wochenlangen Ankündigungen hat das Bundesministerium der Finanzen in seiner Pressemitteilung vom 07.04.2020 darauf hingewiesen, dass...

Weiterlesen

Termine

04. - 13.05.2020 Regionale Innungsversammlungen 1.2020

09.05.2020 Mitgliederversammlung SH 1/2020 in Neumünster

10.07.2020 Freisprechungsfeier in Delmenhorst

11.07.2020 Freisprechungsfeier in Osnabrück

18.07.2020 Freisprechungsfeier in Wittingen

29.08.2020 Freisprechungsfeier in Neumünster

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO