Innung, was bringt´s?

Ist Ihnen eigentlich bewusst, dass ohne die Innung ... 

  • das Refraktionsrecht für Augenoptiker nicht erstritten worden wäre,
  • der Augenoptiker nicht der einzige Leistungserbringer im Gesundheitswesen wäre, der auch ohne ärztliche Verordnung Leistungen mit den Krankenkassen abrechnen darf,
  • die Kontaktlinsenanpassung den Augenärzten vorbehalten wäre,
  • die Abgabe von Sehhilfen für Versicherte der Krankenkassen im Ausschreibungsverfahren abgewickelt würde,
  • es keine amtlich anerkannten Sehteststellen von Augenoptikern gäbe,
  • eine Meisterpräsenz in der Handwerksordnung nicht mehr festgeschrieben wäre,
  • die Ausnahmegenehmigung ohne Sach- und Fachkundeprüfung erfolgen würde,
  • Gesellenprüfungen und die überbetriebliche Ausbildung allein in den Händen der Handwerkskammern lägen,
  • es keine (kostenfreien) Fachschulen und Fachhochschulen gäbe,
  • es keine Verfahren gegen die Ärzte für Augenheilkunde in Sachen Brillenabgabe gäbe.

Dieses und vieles mehr hat der Berufsstand in der Gemeinschaft der Innung in den letzten Jahren für Sie erreicht. Darum sind Sie Innungsmitglied! Damit Sie in Zukunft in Ihrem Beruf arbeiten können wie bisher!

Neuigkeiten

Der neue VdEK-Vertrag inklusive der meisten Anlagen ist online. Sie finden die Unterlagen zum Download im geschützten Mitgliederbereich in der Rubrik...

Weiterlesen

Die Fotos der Freisprechungsfeier am 22.06.2024 auf dem Gelände der Fachakademie für Augenoptik und Optometrie sind online! Sie finden Sie HIER.

Viel...

Weiterlesen

Die Fotos der Freisprechungsfeier am 15.06.2024 in Dötlingen sind online. Sie können sie in der Rubrik "Impressionen/Freisprechungsfeiern/Bremen &...

Weiterlesen

Alle wollen sie haben, hier sind sie:

Die Präsentationen zu den Themen der regionalen Innungsversammlungen stehen nun im pdf-Format zur Verfügung....

Weiterlesen

Zum 01.07.2024 senkt die AKA den Beitragssatz für die U2 von 1,0% auf 0,7%!

Im beigefügten Infoschreiben erhalten Sie alle weiteren Informationen -...

Weiterlesen

Die Augenoptik in Zahlen: der jährliche ZVA-Branchenbericht ist da.

Neben den allgemeinen Zahlen zur Branche sowie zur Umsatz- und Kostenstruktur...

Weiterlesen

Termine

20.07.2024: Freisprechung für SH in Neumünster

ASN-Beratung