Großer Andrang im neuen Rathaus

Am 25. September 2015 war es wieder soweit: an 3 verschiedenen Standorten in Hannover fand wieder die „Lange Nacht der Berufe“ statt. Die Landesinnung war erneut am wohl attraktivsten Standort, im Neuen Rathaus Hannover, vertreten.

Ca. 10.000 interessierte junge Leute mit und ohne Eltern informierten sich zwischen 17 und 22 Uhr über berufliche Perspektiven.

Bei der Landesinnung standen neben diversen Auskünften zur Ausbildung und den mitzubringenden Kompetenzen auch wieder verschiedene Möglichkeiten zum Mitmachen auf dem Programm. So wurden Sehtests angeboten und wie üblich stark nachgefragt, daneben waren erneut die Fotos mit verschiedenen Spaßbrillen gefragt.

Auf besonders großes Interesse der Jugendlichen traf dieses Mal das Angebot, selbst aktiv zu werden und an Ort und Stelle Rohgläser zu Kettenanhängern zu schleifen und mit einer Bohrung bzw. bei Bedarf einer Gravur zu versehen.

Ein rundum gelungener Abend zur Darstellung der Augenoptiker-Ausbildung!

 

Bitte loggen Sie sich oben mit Ihren Mitgliedsdaten ein, um die folgenden Fotos ansehen zu können!

Neuigkeiten

ACHTUNG: Wir haben gerade den Hinweis erhalten, dass Ordnungsämter Bußgelder bei Betrieben jeglicher Branche verteilen, wenn entsprechende...

Weiterlesen

Wie im aktuellen Rundschreiben zugesagt, finden Sie die beiden ergänzten Preislisten zum einen in der Rubrik "Krankenkassen/Weitere Kassenverträge"...

Weiterlesen

Die neue Werbekampagne "Aber sicher zum Optiker" startet am 13.07.2020! Alle Informationen dazu finden Sie im aktuellen Sonder-Rundschreiben sowie im...

Weiterlesen

Bundestag und Bundesrat haben gestern wichtigen Teilen des Konjunkturpakets zugestimmt, so ist die Mehrwertsteuersenkung vom 01.07. - 31.12.2020 nun...

Weiterlesen

ACHTUNG: bis zum 30.06.2020 besteht letztmalig die Möglichkeit, Kurzarbeit für den Monat März abzurechnen. Unternehmen haben gesetzlich rückwirkend...

Weiterlesen

Am gestrigen 20. Juni 2020 hat die Mitgliederversammlung der LI Schleswig-Holstein die Verlegung der überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) ab dem...

Weiterlesen

Termine

 

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO