Freisprechungsfeier Augenoptik: ERFOLGREICH TROTZ CORONA!!

 

Sophia Liesen ist beste Auszubildende

 

Irgendein schlauer Mensch hat mal gesagt: »Der schwierigste Weg, den ein Mensch zurücklegen kann, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung.« Was er damit gemeint hat, wissen viele von uns jedes Jahr mehr oder weniger kurz nach dem Jahreswechsel… Sie, die heute hier freigesprochen werden, können dieser Weisheit nun eine ganz eigene, individuelle Erfahrung und Interpretation beifügen. Eine positiv Belegte! Sie haben den Spagat zwischen Vorsatz und Ausführung geschafft, Sie haben Ihre Ausbildung erfolgreich gemeistert! (…) Eine Ausbildung zu schultern und die Prüfungen zu bestehen, verdient schon unter Normalbedingungen Respekt. Aber Sie haben all das unter Corona-Bedingungen geschafft!! Davor ziehe ich meinen Hut ganz tief! Herzlichen Glückwunsch!!

Mit diesen Worten zollte Michael Fey, stellvertretender Landesinnungsobermeister der Landesinnung der Augenoptiker und Optometristen in Niedersachsen und Bremen, den - trotz einer nahezu kompletten Ausbildung unter Corona-Bedingungen – diesjährig erfolgreichen Auszubildenden des Augenoptiker-Handwerks aus den Innungs-Regionen Aurich, Bremen und Oldenburg Respekt. Michael Fey sprach die angehenden Augenoptiker bei den Feierlichkeiten im Zoo Osnabrück von den Pflichten der Ausbildung frei und erklärte sie zu Gesellen.

 

Der Höhepunkt der Feier war die Prämierung der besten Auszubildenden Sophia Liesen (Fielmann AG & Co. OHG, Meppen), die außerdem auch noch die beste praktische Prüfung (mit 100%!!) abgelegt hatte! Sie erhielt neben einer Urkunde noch einen Buchpreis der Landesinnung, einen 300,- Euro-Weiterbildungsgutschein - anrechenbar für die Meisterschule in der Fachakademie für Augenoptik - sowie den Preis der Firma Zeiss für die beste praktische Prüfung.

 

 

Kerndaten:

Freisprechungsfeier der

Landesinnung der Augenoptiker und Optometristen in Niedersachsen und Bremen

für die Innungs-Region Osnabrück

Datum: Freitag, 15. Juli 2022, 11.00 Uhr

Ort: Zoo, Klaus-Strick-Weg 12, 49082 Osnabrück

 

Kontakt:

Landesinnung der Augenoptiker und Optometristen in Niedersachsen und Bremen - Yvonne Buttstädt (Marketing & BWL) - Tel.: 0511 307960 - marketing@brille-nord.de - www.brille-nord.de

Und hier einige Impressionen von der Feier:

Übrigens:

Die Fotos sind aus technischen Gründen in geringer Auflösung hochgeladen. Sollten Sie die Fotos als Erinnerungsstücke in höherer Auflösung benötigen, wenden Sie sich gern an die LI-Geschäftsstelle.

Fotos: Landesinnung

Neuigkeiten

ACHTUNG: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Wagner + Kühner GmbH, Mainzer Str. 30, 55545 Bad Kreuznach ist als vorläufiger...

Weiterlesen

Brillen in Optiker-Qualität gibt es auch nur beim - stationären - Optiker!

Falls dazu noch irgendwelche Fragen bestehen: einfach mal in die...

Weiterlesen

Hallo liebe Innungsmitglieder, unser aktuelles Rundschreiben ist gerade per mail auf dem Weg zu Ihnen. Selbstverständlich können Sie es auch wie...

Weiterlesen

Die Betriebsbörse wurde aktualisiert. Sie finden sie in der beigefügten Datei sowie generell in der Rubrik "Dienstleistungen/Betrie...

Weiterlesen

Zum 01. Januar 2023 ist eine Änderung der Sportbootführerscheinverordnung (SpFV) in Kraft getreten. Das hat auch Auswirkungen auf die von Ihnen...

Weiterlesen

Das komplett runderneuerte Bildungsprogramm 2023 unserer Fachakademie für Augenoptik in Hankensbüttel liegt uns jetzt als Online-Version vor!!! Die...

Weiterlesen

Termine

 

 

 

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO