Jobticus

Sie haben einen Arbeitsplatz anzubieten oder suchen einen neuen Arbeitsplatz?

Wir vermitteln zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit dem Ziel, beide Seiten zufrieden zu stellen.

So funktioniert's!

Zur Aufnahme in den Jobticus erteilen uns sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer einen Vermittlungsauftrag. Daraufhin erhalten Sie eine Kennnummer, unter der Sie im Jobticus zu finden sind. Wir werden Sie dann dabei unterstützen, einen geeigneten Arbeitgeber bzw. Mitarbeiter zu finden.

Sie suchen einen neuen Mitarbeiter? Melden Sie uns Ihre freien Stellen, mithilfe des Vermittlungsauftrages. Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, um so besser können wir Ihren Wünschen entsprechen.

Sie suchen selbst einen neuen Wirkungskreis? Kein Problem! Teilen Sie uns einfach mit, was und wo Sie suchen. Alle Angaben werden äußerst diskret und unter zuverlässiger Geheimhaltung behandelt, wenn Sie es wünschen.

Die Vermittlung ist für Innungsmitglieder kostenfrei, Nicht-Innungsmitglieder zahlen
99 Euro.

Erteilen Sie uns Ihren Vermittlungsauftrag mit dem entsprechenden Formular und schicken Sie es per Post oder per E-Mail an: jobticus(at)brille-nord.de

 

Nicole Neumann
Telefon: 0511/ 30796-0
Fax: 0511/ 30796-15
E-Mail: jobticus(at)brille-nord.de

Hier bzw. über die obige blaue Menüleiste gelangen Sie zu den aktuellen Stellenangeboten für Meister und Gesellen, zu den Stellengesuchen von Meistern und Gesellen bzw. zu den  Ausbildungsplatzangeboten und -Gesuchen.

Neuigkeiten

Auch die IKK classic bietet Firmenkunden in der Corona-Zeit eine unkomplizierte und unbürokratische Stundung der Sozialversicherungsbeiträge an. Das...

Weiterlesen

Die Generaldirektion Wettbewerb der EU-Kommission verschickt aktuell einen Fragebogen an ausgewählte Augenoptikbetriebe bezüglich der Konsequenzen...

Weiterlesen

Zur Verbesserung der Liquidität der Betriebe hat die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) eine Stundung der...

Weiterlesen

Es gibt Vereinfachungen bei der Beantragung von Kurzarbeit! Es muss nach wie vor zuerst die Kurzarbeit angezeigt werden, danach folgt der Antrag....

Weiterlesen

Zu den vielen Fragen rund um das Steuerrecht in Zeiten von Corona hat das Bundesministerium der Finanzen einen FAQ-Katalog veröffentlicht. Der Katalog...

Weiterlesen

Nach wochenlangen Ankündigungen hat das Bundesministerium der Finanzen in seiner Pressemitteilung vom 07.04.2020 darauf hingewiesen, dass...

Weiterlesen

Termine

04. - 13.05.2020 Regionale Innungsversammlungen 1.2020

09.05.2020 Mitgliederversammlung SH 1/2020 in Neumünster

10.07.2020 Freisprechungsfeier in Delmenhorst

11.07.2020 Freisprechungsfeier in Osnabrück

18.07.2020 Freisprechungsfeier in Wittingen

29.08.2020 Freisprechungsfeier in Neumünster

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO