Aus- und Weiterbildung in Schleswig-Holstein

Ihr Ansprechpartner für die augenoptische Aus- und Weiterbildung in Schleswig-Holstein ist die Landesberufsschule der Augenoptiker in der Wiekstraße 5 in 23570 Lübeck-Travemünde, Telefon 04502 887421.

Leider liegt uns für das Jahr 2020 keine Information über vor Ort verfügbare Kurse vor. 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse gern in Ihrer LI-Geschäftsstelle

oder direkt in der

Fachakademie für Augenoptik in Hankensbüttel unter Telefon 05832 720220

oder per E-Mail an sekretariat(at)fachakademie-augenoptik.de.

 

 

Neuigkeiten

ACHTUNG: Wir haben gerade den Hinweis erhalten, dass Ordnungsämter Bußgelder bei Betrieben jeglicher Branche verteilen, wenn entsprechende...

Weiterlesen

Wie im aktuellen Rundschreiben zugesagt, finden Sie die beiden ergänzten Preislisten zum einen in der Rubrik "Krankenkassen/Weitere Kassenverträge"...

Weiterlesen

Die neue Werbekampagne "Aber sicher zum Optiker" startet am 13.07.2020! Alle Informationen dazu finden Sie im aktuellen Sonder-Rundschreiben sowie im...

Weiterlesen

Bundestag und Bundesrat haben gestern wichtigen Teilen des Konjunkturpakets zugestimmt, so ist die Mehrwertsteuersenkung vom 01.07. - 31.12.2020 nun...

Weiterlesen

ACHTUNG: bis zum 30.06.2020 besteht letztmalig die Möglichkeit, Kurzarbeit für den Monat März abzurechnen. Unternehmen haben gesetzlich rückwirkend...

Weiterlesen

Am gestrigen 20. Juni 2020 hat die Mitgliederversammlung der LI Schleswig-Holstein die Verlegung der überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) ab dem...

Weiterlesen

Termine

 

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO