Aus- und Weiterbildung in Schleswig-Holstein

Ihr Ansprechpartner in Schleswig-Holstein ist die Landesberufsschule der Augenoptiker in der Wiekstraße 5 in 23570 Lübeck-Travemünde, Telefon 04502 887421.

Leider liegt uns für das Jahr 2021 keine Information über vor Ort verfügbare Kurse vor. 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse gern in Ihrer LI-Geschäftsstelle

oder direkt in der

Fachakademie für Augenoptik in Hankensbüttel unter Telefon 05832 720220

oder per E-Mail an sekretariat(at)fachakademie-augenoptik.de.

 

 

Neuigkeiten

Wir suchen für betroffene Kollegen in NRW folgende Geräte: 

DNEye-Scanner

Refra-Einheit (Stuhl-höhenverstellbar, Phoroptor, Schwenkkarm) ...

Weiterlesen

Wir erklären unsere tiefe Anteilnahme und Solidarität für alle Menschen

- insbesondere für unsere Kollegen-

in den vom Hochwasser betroffenen...

Weiterlesen

Die Niedersächsische Corona-Verordnung wurde erneut geändert und tritt ab heute, 16.07.2021, in Kraft. Sie finden den Text der Verordnung sowie ein...

Weiterlesen

Die Betriebsbörse wurde aktualisiert. Sie finden sie in der beigefügten Datei sowie generell in der Rubrik "Dienstleistungen/Betrie...

Weiterlesen

Für die Einreise aus Hochinzidenzgebieten interpretieren der Bund und das Land Niedersachsen die gültigen Einreiseregeln unterschiedlich. Deshalb hat...

Weiterlesen

Der ZVA hat seine Hygienempfehlungen überarbeitet. Sie finden diese im Mitgliederbereich in der Rubrik "Wissenswertes/Wissenswertes" - sowohl bei den...

Weiterlesen

Termine

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO