Aus- und Weiterbildung in Schleswig-Holstein

Ihr Ansprechpartner für die augenoptische Aus- und Weiterbildung in Schleswig-Holstein ist die Landesberufsschule der Augenoptiker in der Wiekstraße 5 in 23570 Lübeck-Travemünde, Telefon 04502 887421.

Leider liegt uns für das Jahr 2020 keine Information über vor Ort verfügbare Kurse vor. 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse gern in Ihrer LI-Geschäftsstelle

oder direkt in der

Fachakademie für Augenoptik in Hankensbüttel unter Telefon 05832 720220

oder per E-Mail an sekretariat(at)fachakademie-augenoptik.de.

 

 

Neuigkeiten

Wie Sie der Tagespresse bereits entnehmen konnten, haben Bund und Länder am späten gestrigen Abend strengere Corona-Regeln beschlossen. Bindend für...

Weiterlesen

Seit gestern können Unternehmen, Soloselbständige und freiberuflich Tätige ihre Anträge für die Novemberhilfen stellen. Direkt nach erfolgreicher...

Weiterlesen

Die Betriebsbörse wurde aktualisiert. Sie finden sie in der beigefügten Datei sowie generell in der Rubrik "Dienstleistungen/Betrie...

Weiterlesen

Sie wollen sich mal selbst einen Überblick verschaffen, was das jüngst verabschiedete und auch bereits im Gesetzesblatt veröffentlichte "Dritte Gesetz...

Weiterlesen

Die BA (Bundesagentur für Arbeit) weist darauf hin, dass eine neue Anzeige der Kurzarbeit erfolgen muss, wenn eine Kurzarbeitspause von 3 Monaten...

Weiterlesen

ACHTUNG:

Die Fachakademie für Augenoptik in Hankensbüttel ist aktuell NICHT

von etwaigen gesundheitsbedingten Einschränkungen betroffen!!

Der...

Weiterlesen

Termine

 

1 mal im Jahr zum Optiker 1xO